500 Euro für den 2. Nikolauslauf

Großzügige Spende der Volksbank Nordoberpfalz eG

Nach dem sehr erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr veranstaltet der Förderverein der Hans-Scholl-Realschule heuer zum zweiten Mal den sogenannten Nikolauslauf. Am 04. Dezember werden rund 400 Sportler am Sportplatz der Realschule erwartet. In 4 Gruppen, die in Handbiker, Schüler, Frauen und Männer aufgeteilt sind, wird die Veranstaltung ab 10.30 Uhr über die Bühne gehen.

Ganz ohne Sponsoren geht es nicht und so hat sich die Volksbank Nordoberpfalz eG gerne bereit erklärt, der Veranstaltung aus den Mitteln des Gewinnsparvereins Bayern e.V. 500 Euro zur Verfügung zu stellen. In den Räumen der Volksbank in Weiden erfolgte am Mittwoch, 09.11.2016, die Übergabe der Spende durch den Vorstand Thomas Ludwig. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Wolfgang Dobler, freute sich sehr über die großzügige Spende. „Getreu dem genossenschaftlichen Gedanken fühlen wir uns mit der Region eng verbunden und setzen uns aktiv für die örtliche Wirtschaft und die hier lebenden Menschen ein“, so Ludwig.

Der Erlös der Veranstaltung kommt direkt dem Förderverein der Hans-Scholl-Realschule zugute, der damit Schulprojekte und erlebnispädagogische Angebote, aber auch die Anschaffung von Sportgeräten finanziell bezuschussen kann.