Treue Mitarbeiter ausgezeichnet

Jubilarehrung bei der Volksbank Nordoberpfalz eG

Im Rahmen eines Festabends in der Gaststätte „Bräustüberl“ in Weiden hat der Vorstand der Volksbank Nordoberpfalz eG 28 Mitarbeiter für ihre 10-, 20-, 25-, 30-, 35-, 40- und 45-jährige Treue zum Unternehmen ausgezeichnet. Vorstandssprecher Gerhard Ludwig dankte den Jubilaren auch im Namen seines Vorstandskollegen Rudolf Winter für den Einsatz über die vergangenen Jahre, in denen Sie einen wesentlichen Beitrag zur starken und weit überdurchschnittlichen Entwicklung „Ihrer“ Volksbank geleistet hätten. Auch Aufsichtsratsvorsitzender Josef Kürner dankte den Geehrten für Ihre Arbeit zum Wohle der Volksbank. „Das beste Kapital für ein Unternehmen sind Mitarbeiter, die seit vielen Jahren und Jahrzehnten im Unternehmen ihr Können und ihre über Jahre angesammelten Erfahrungen einsetzen und weitergeben. Dafür meine höchste Wertschätzung“, lobte Kürner die Jubilare.

„Gerade in diesen bewegten Zeiten mit dem aktuellen Niedrigzinsniveau, dem Wettbewerbsdruck sowie den stetig steigenden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen im Bankensektor möchte ich Ihnen allen ein großes Lob aussprechen. Danke, dass Sie uns so viele Jahre schon begleiten“, so Ludwig an die geehrten Kollegen, die alle zusammen insgesamt 760 Berufsjahre auf sich vereinen. Mit seinem Lob verbunden war die Bitte des Vorstandssprechers an die Jubilare, den jüngeren Kollegen als Vorbild zu dienen und weiterhin ihr angeeignetes Wissen sowie die Werte Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit und Ehrlichkeit zu vermitteln, die auch für die genossenschaftliche Rechtsform stehen.

10-jährige Betriebszugehörigkeit: Anita Schmid, Andreas Raithel und Sandro Franke.

20-jährige Betriebszugehörigkeit: Prokurist Rainer Lukas, Prokurist Roland Beer, Robert Brunner, Petra Haderer, Bernhard Käß, Toni Freundl und Thomas Bäuml.

25-jährige Betriebszugehörigkeit: Inge Sparrer, Gerlinde Hecht, Gerhard Zeitler, Markus Daubitzer und Kerstin Brunner.

30-jährige Betriebszugehörigkeit: Harald Zottmeier, Gudrun Nachbauer und Hildegard Kraus.

35-jährige Betriebszugehörigkeit: Prokurist Helmut Wolfrum, Franz Zölch, Regina Walbrunn, Beatrix Schmidt, Marlies Nickl und Andrea Sonnauer.

40-jährige Betriebszugehörigkeit: Generalbevollmächtigter Reinhard Goblirsch, Brigitte Zrenner und Peter Trescher.

45-jährige Betriebszugehörigkeit: Prokurist Erwin Weiß.

Anton Pausch und Rita Kriechenbauer wurden offiziell in den Ruhestand verabschiedet, nachdem sie schon im Mai bzw. Juli ihren aktiven Dienst bei der Volksbank beendet hatten.

Social Media